IMG_6722

Aktuelles zur Vereinsmeisterschaft

Thomas Bornschlegel gewinnt die Herren-Einzel Konkurrenz, Sigi Grassmann bei den Damen und im Damen Doppel setzt sich die Paarung Sigi Grassmann / Christine Ermer durch

Verdienter Vereinsmeister bei den Herren wurde unsere Nr.1 Thomas Bornschlegel, der während des Turniers nur 2 Spiele abgeben musste und im Finale Christian Wölfel glatt mit 6:0, 6:1 besiegte. Bereits im Halbfinale setzte er sich gegen Markus Arnold mit dem gleichen Ergebnis durch. Christian Wölfel gelang der Finaleinzug mit einem 7:5, 6:2 Sieg gegen Moritz Stahlmann. Insgesamt ließ dieses Jahr die Beteiligung bei den Herren etwas zu Wünschen übrig.


Ebenso wie bei den Herren konnte in der Damen Konkurrenz Sigi Grassmann ihren Vorjahrestitel wiederholen. In der ausgespielten Finalrunde hatte Sie keine Mühe ihre Spiele zu gewinnen und gab während des Turniers keinen Satz ab. Die beiden Ersten der Finalrunde spielten dann das diesjährige Finale aus. Sigi Grassmann gewann gegen Christine Ermer mit 6:1, 6:2. Den 3.Platz belegte Jessica Kruk vor Christin Götz.

Im Damen Doppel wurde ebenfalls eine Finalrunde ausgespielt. Hierbei konnten Sigi Grassmann mit Christine Ermer ihren 3 Matches erfolgreich gestalten und jeweils klare 2-Satzsiege für sich verzeichnen. Mit 2:1 Siegen belegten Magdalena Stark / Verena Kunzmann den 2.Platz und zogen ebenfalls ins Finale ein. Dort siegten dann wiederum die neuen Vereinsmeister Sigi Grassmann und Christine Ermer mit 6:2, 7:5 gegen Magdalen Stark und Verena Kunzmann. Den 3.Platz belegten Jessica Kruk / Manuela Kruk vor Claudia Lang/ Rosi Stark.



Alle Spielergebnisse sind im Vereinsmeisterschaftstableau nachzulesen.
Zurück zur Übersicht
Unsere Sponsoren