IMG_6291
IMG_6306
DSCN6684
DSCN6685
03_anhang3

Unser Jugendkonzept


Egal ob Kindergartenkinder, Grundschüler oder Teenager – wir sind davon überzeugt, dass wir jedem, der Interesse am weißen Sports hat, den Spaß und die Begeisterung für diese Sportart vermitteln und so Schritt für Schritt zum sicheren Umgang mit den gelben Bällen führen können.

Das Training, welches sich von Motorikübungen über Schnelligkeitstraining bis hin zu der eigentlichen Sportart Tennis und dessen Schlagtechnik hinzieht, wird von unseren Jugendbetreuern geleitet, die sich stets bemühen den Spaß und neue Trainingsimpulse im Training nicht zu klein zu halten.

Langfristig besteht unser Ziel darin, die jungen Spieler/-innen im Jugendalter an Punktspielen teilnehmen zu lassen und sie so zu fördern und zu fordern, dass sie später ohne große Schwierigkeiten im Erwachsenenbereich aktiv sein können.

Doch was wird eigentlich gemacht?


Tenniscamps für Nichtmitglieder

Jeden Sommer bieten wir ein zweitägiges Tenniscamp an, bei dem interessierte Jungen und Mädchen (meist im Alter von 6-10) in den Tennissport reinschnuppern können. Ziel ist es, die grundlegenden Techniken zu erlernen, so dass am zweiten Tag bereits miteinander gespielt werden kann und sich der/die ein oder andere für die Sportart entscheidet und am weiterführenden Training teilnimmt.

Tenniscamps für Mitglieder

Diese Camps verlaufen so ähnlich wie die die Erstgenannten. Ein Unterschied findet sich allerdings darin, dass bereits gelernte Schlagtechniken und ähnliches verinnerlicht und verstärkt werden. Während den beiden Tagen bietet sich außerdem die Möglichkeit Taktikverhalten während Tennisspielen und Regeln zu besprechen – oder einfach mal zusammen in einen Pool zu springen.

Kooperationen mit Schulen

Sowohl mit der Grundschule als auch der Gesamtschule Hollfeld kooperieren wir, indem wir Schüler/-innen jedes Alters an verschiedenen Aktionstagen auf unserer Anlage begrüßen und mit ihnen innerhalb eines Vormittages die Grundlagen des Tennissports durchlaufen. Interessierte Kinder und Jugendliche können danach am normalen Training teilnehmen und Teil des Teams werden.

Aktionen für Mitglieder

Besonders im Fokus der Arbeit mit unseren Kinder-/Jugendmannschaften steht natürlich der Tennissport. Deshalb nehmen unsere Jugendliche als Team an Medenspielen teil und stärken so unter anderem ihren Teamgeist. Für unsere jüngeren Kids (oder für unsere Jugend als Saisonvorbereitung) stehen außerdem Freundschaftsspiele mit benachbarten Vereinen auf dem Programm.

Natürlich wissen wir, dass etwas Abwechslung von der eigentlichen Sportart manchmal nicht schadet. Deswegen bieten wir mehrmals im Jahr Unternehmungen wie zum Beispiel Kegeln, Zelten oder einen gemeinsamen Ausflug zu einem WTA – Tennisturnier an.

Sport auch im Winter

Unsere 3 Freiluftplätze können von April bis Mitte Oktober bespielt werden. Ab Mitte Oktober bis Ende März spielen die Kinder im 3-wöchigen Rythmus in der Schulturnhalle in Hollfeld, die Jugendlichen in der Tennishalle Wellfit in Bayreuth.



Unser Betreuerteam

Unsere Kleinsten im Alter von 5-12 Jahren werden betreut von Christine Ermer, Miriam Tiedtke und Jessica Kruk. Die Jugendlichen ab 13 Jahren von Heribert Stadter, Thomas Stadter und Steven Koch.  


Haben wir dein/Ihr Interesse geweckt?

Dann einfach am Freitag von 16-17Uhr beim Kindertraining  oder am Dienstag oder Mittwoch von 16.30-18Uhr beim Jugendtraining vorbeischauen oder einfach webmaster@tc-hollfeld kontaktieren.

Wir freuen uns auf Euch !!!


 





Unsere Sponsoren